Die Flex-Klasse Bienen beim „Bienen-Projekt“ auf dem Kinderbauernhof

Unser eigenes Bienenvolk hat den Winter im selbst gebauten Bienenstock gut überstanden. Nun fliegen sie fleißig aus, um Nektar zu sammeln. Die Waben sind schon gut gefüllt. Wir hoffen, dass die Königin viele Eier legt, damit neue Bienen schlüpfen können.

Wir haben das Insektenhotel repariert, damit auch die anderen Insekten ein schönes Zuhause haben und sich vermehren. Denn alle Insekten sind wichtige und wertvolle Lebewesen für uns und unsere Umwelt!

KiKo am 7. Mai

Am 7. Mai kamen wieder die Kinder der Schule Am Wall zu Wort. In der Kinderkonferenz besprachen sie aktuelle Themen, wie zum Beispiel: den Wunsch nach einer Springseil-AG und einem Rückzugsort im Nachmittagsbereich.

Gesundes Frühstück

Die Adler und Pinguine beschäftigten sich am 26. April mit dem Thema: „Knochenstarkes Frühstück- Frühstücken ist schlau!“

Die Ernährungswissenschaftlerin Frau Radke besuchte uns an diesem Tag und wir erarbeiteten Wissenswertes zur Ernährungspyramide. Wir stellten selbst Butter her und bereiteten ein gesundes Frühstück zu.

Sooooo lecker 🙂 !

Wir suchen den Frühling

Bei strahlendem Sonnenschein suchten die Kinder der Klassen 1 und 2 im Ethikunterricht die ersten Anzeichen des Frühlings.

Mit Lupen entdeckten wir kleine Frühlingsboten und kamen aus dem Staunen nicht heraus. So bekamen wir einen Einblick in das Wunderbare der Natur.

Spielfest der Roten Rübe

Am 16. April fand wieder eine tolle Aktion von der Roten Rübe statt: Unser Schulhof verwandelte sich in ein buntes Spielparadies mit Kinderschminken, Spieleangeboten und leckerer Verpflegung. Alle Kinder und Erwachsenen hatten einen erlebnisreichen Nachmittag.

Die Füchse und Zebras waren auf Klassenfahrt in Licherode

Die Füchse und Zebras waren mit Frau Timmer und Herrn Röhn auf Klassenfahrt im ökologischen Landschulheim in Licherode.

Wir hatten sehr viel Spaß. Los ging es mit einer Erkundungsralley durch das Dorf in Licherode.

Danach wurden die Zimmer eingerichtet.

Am Dienstag haben wir Waldhütten und Weidenkörbe gebaut.

Abends haben wir eine Nachtwanderung gemacht. Es war sehr dunkel.