Erich Kästner Theaterprojekt 2021

Am 26.5.2021 trafen sich die Schulleiter*innen und Projektleiter in der Montessori – Theaterschule Déja-vu und losten das Erich Kästner Stück aus, das zu Weihnachten aufgeführt werden soll.

Die beiden dritten Klassen werden mit Frau Timmer und Frau Frieling den Kinderbuchklassiker „Emil und die Detektive“ erarbeiten. Obwohl das Stück bereits einige Jahrzehnte alt ist, fasziniert es nach wie vor und hat an Aktualität nicht verloren.

In Zusammenarbeit mit der Theaterschule werden wir uns an den Klassiker wagen und bestimmt viel Spaß haben. Im neuen Schuljahr werden wir mit den Profis der Theaterschule eine einwöchige Projektwoche vor Ort durchführen und das Stück bühnenreif erarbeiten.

Geplant ist, dass in der Vorweihnachtszeit das Theaterspiel für alle interessierten großen und kleinen Menschen aufgeführt wird. Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf das großartige Projekt!

Präsenzunterricht für alle Kinder ab Montag, den 07.06.2021

Ab Montag, den 07.06.2021 findet der Präsenzunterricht wieder für alle Kinder statt. Der Unterricht erfolgt täglich von 8:00-12:00 Uhr.

Der Präsenzunterricht wird als eingeschränkter Regelbetrieb unter Einhaltung der bekannten Hygienebestimmungen durchgeführt.

Die Kinder tragen weiterhin eine OP- oder FFP2-Maske, testen sich zweimal pro Woche in der Schule oder gehen ins Testzentrum und bringen eine negative Testbescheinigung mit.

Die Betreuung und der Hort finden ab Montag wieder wie gewohnt statt.

Am Donnerstag (Fronleichnam) und am Freitag (Brückentag) diese Woche haben die Schule und die Betreuung geschlossen.

Herzliche Grüße

Das Team der Schule Am Wall

Theaterprojekt der Montessori-Theaterschule

Die Theaterschule überreichte der Schule Am Wall drei riesengroße Kisten, vollgepackt mit Material zu „Emil und die Detektive“, „Pünktchen und Anton“ und „Das fliegende Klassenzimmer“. Drei Kasseler Grundschulen dürfen an diesem Projekt teilnehmen.

Die teilnehmenden Kinder werden sich in den kommenden Monaten intensiv mit Erich Kästner auseinanderzusetzen und werden im Herbst eine Projektwoche in der Theaterschule durchführen. Das Ziel wird ein eigenes Theaterstück in der Vorweihnachtszeit sein.

Wir freuen uns darauf!

 

Elternbrief, 24.04.2021

Liebe Eltern,

ab dem 26.04.2021 gilt die „Notbremse“ in Hessen.

 An unsere Schule findet daher kein regulärer Unterricht ab Montag statt. Die Kinder bleiben zu Hause und werden im Distanzlernen unterrichtet.

Es wird von uns weiterhin eine Notbetreuung für berufstätige Eltern angeboten.

Sollten Sie Ihr Kind für  diese Betreuung bereits schon einmal nach Vorlage eines Arbeitgebernachweises angemeldet haben, dann gilt dieser Arbeitgebernachweis auch weiterhin.

Neuanmeldungen müssen schriftlich im Sekretariat der Schule abgegeben werden.

Benachrichtigen Sie in beiden Fällen telefonisch die Lehrkraft Ihres Kindes.

Die Arbeitgeberbescheinigung (Vorlage) finden Sie hier:

Das Schreiben des Kultusministers finden Sie hier: 

 

Bleiben Sie gesund,

das Schulteam der Schule Am Wall

WICHTIG!

Am Montag, 19.4.2021, findet der Unterricht – wie vor den Ferien – im Wechselunterricht statt.

Ihr Kind darf nur in die Schule kommen,
wenn es einen negativen Coronatest vorweisen kann


oder

eine Einverständniserklärung für den Selbsttest in der Schule
 (von Ihnen unterschrieben) dabei hat.


Eine Einverständniserklärung zum Ausdrucken können Sie HIER downloaden. Alternativ können Sie am Freitag eine Einverständniserklärung im Sekretariat der Schule abholen oder erhalten Sie am Montagmorgen vor Schulbeginn zum Unterschreiben von der Klassenlehrerin.

Elternbrief, 13.04.2021

Liebe Eltern,

wir hoffen, Sie haben erholsame Ferien und Sie und alle Familienangehörigen sind gesund und wohlauf.

Aufgrund aktueller Beschlüsse seitens des HKM, möchten wir Sie heute über den weiteren Verlauf des Schul- und Unterrichtsbetriebs und der NEUEN TESTVERPFLICHTUNG nach den Osterferien informieren.

Bitte beachten Sie hierzu den beigefügten Elternbrief vom HKM:

 

 

 

Deutsch 
Arabisch
Englisch
Polnisch
Russisch
Türkisch

Anbei erhalten Sie noch Infos, wo Sie Ihr Kind in Kassel testen lassen könnten:

  • Schnelltestzentrum im Citypoint, Königsplatz 61, 343117 Kassel (nur mit Termin)
  • Testzentrum Kassel-Innenstadt,Treppenstraße 4, 34117 Kassel (ohne Terminvereinbarung)
  • Schnelltestzentrum Kassel Mitte, Tränkepforte 4, 34117 Kassel (ohne Terminvereinbarung)
  • Victoria-ApothekeHolländische Straße 74, 34125 Kassel (ohne Terminvereinbarung)
  • Corona-Testzentrum im Filmpalast, Karlsplatz 8, 34117 Kassel (nur mit Termin)
  • 15minutentest.de, Struthbachweg 3, 34127 Kassel (nur mit Termin)
  • Rondell Apotheke im Klinikum, Mönchebergstrasse 41-43, 34125 Kassel (nur mit Termin)

    Sollten Sie sich für eine Selbsttestung in der Schule entschieden haben, möchten wir Sie bitten, folgenden Erklärfilm (Link) mit Ihrem Kind zu schauen und mit Ihrem Kind darüber zu sprechen und evtl. aufkommende Fragen schon mal zu besprechen.  

 

Wir danken Ihnen für das Verständnis,
das Team der Schule Am Wall

Erholsame Osterferien!

Wir wünschen allen einen guten Start in die Osterferien!

🐣

TO DO:
neue Energie tanken
das Wetter auskosten
durchatmen
erholen

Bleiben Sie gesund!

Die Schule beginnt wieder am 19. April 2021 mit dem Wechselunterricht, wie bisher. Falls es Änderungen gibt, werden wir Sie über die Ihnen bekannten Wege informieren.

Alles Gute wünscht Ihnen 
das Team der Schule Am Wall

 

Farbenspiel

In der grünen Gruppe wurde es heute richtig schön bunt! Vielleicht hast du Lust, es zu Hause nachzumachen?!

Dafür brauchst du:
-Ein Stück Küchenpapier
-Filzstifte
-2 Gläser Wasser

Anleitung:
1. Male die beiden Enden des Küchenpapiers bunt an.
2. Fülle beide Gläser mit Wasser.
3. Nun kommen die beiden angemalten Enden, in die Wassergläser. Nicht zu viel.
4. Beobachte deine Farben/ deinen Regenbogen beim Wachsen. Viel Spaß!

Planeten

Seit einigen Wochen lernen die Pinguine im Sachunterricht viel Neues rund um unser Weltall und die Planeten. 
Im Kunstunterricht konnten sie nun ihr eigenes Sonnensystem herstellen: Mit Styropor, Acrylfarbe und ganz viel Glitzer haben beide Gruppen im Wechselunterricht ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.